1991 in Halle (Saale) als „artlinestudio“ gegründet.
Damals kleine Agentur ohne Plan aber mit jeder Menge Energie
und einer noch größeren Menge verrückter Ideen.
Viel Potenzial und reichlich Empathie für coole Gestaltung.
Erste Aufträge im regionalen Bereich.
Als Künstler gestartet – sind schnell als Kreative
für Handel und Wirtschaft gelandet.

1994, zwei Gestalter mit einem großen Netzwerk
und neuem Geschäftsfeld: Industriedesign.
Erweiterung des Netzwerkes:
Illustratoren, Entwickler, Fotografen und Produktdesigner.

Viele Monde und eine ganze Reihe spannender Projekte später –
1997 die inzwischen neunköpfige Crew wird um zwei Industriedesigner
und einen begnadeten Zeichner ergänzt.
Projektbezogenes Arbeiten, interdisziplinär
und mit viel kreativem Geist und Zündstoff.
Mit nunmehr zwölf Individualisten haben wir
ein Portfolio für die unterschiedlichsten Herausforderungen.
Bis heute eher Geheimtipp als Geheimnis unter dem Markennamen xio_design®.
In dieser Zeit haben wir über 15.000 Einzelprojekte für 384 Kunden realisiert.

2018 begann mit der Integration in die IF GRUPPE –
neue Definition und Ausrichtung des Büros.
Wir haben unseren Markenkern geschärft und sind mit unserer Expertise
nun ein Büro für Markenentwicklung und Kommunikation.

Das Jahresende 2018 brachte die Entscheidung wieder autark als
Büro für Markenentwicklung und -gestaltung zu arbeiten.
Als kleineres Büro mit schlanken Prozessen, etabliertem Netzwerk,
starkem Willen und noch stärkerem Anspruch sowie direktem Kundenbezug,
definieren wir unser gestalterisches Zentrum neu –
wir machen Marken – frank und frei.